1. Allgemeine Informationen

 

1.1. Die Platzierung von Angeboten ist für jeden Benutzer nach erfolgreicher Registrierung auf der Webseite möglich.

 

1.2. Die Benutzer der Webseite, bei denen die Leistung "Ansicht der Angebote" aktiviert ist, bekommen vollen Zugriff zu Angeboten auf der Seite, am Terminal, in der mobilen Anwendung, sowie mithilfe der erhaltenen Mailings.

 

1.3. Im Webseiten-Bereich "Frachten und Transport" wird die Platzierung von Informationen nur über die Verfügbarkeit von Fracht und freiem Transport zugelassen.

 

1.4. Angebote, die dem Par.1.3. der vorliegenden Regeln nicht entsprechen, werden gelöscht, und dem Benutzer, der diese Angebote platziert hat, wird die Möglichkeit blockiert Angebote hinzuzufügen.

 

1.5. Um Angebote über Frachten und Transport zu platzieren, ist es nötig, im Formular beim Hinzufügen des Angebots alle nötigen Felder auszufüllen, die mit dem roten Sternchen markiert sind.

 

2. Regeln zur Platzierung von Angeboten

 

2.1. Das Großschreiben der Wörter ist nicht erlaubt.

 

2.2. Es ist strengstens untersagt die gleichen Angebote öfter als 1 Mal jede 30 Min zu platzieren.

 

2.3. Es ist untersagt Wörter über Leerzeichen zu schreiben, zum Beispiel: "F R A C H T S O F O R T", "K i e v" usw.

 

2.4. Das Ausfüllen der Formulare für die Angebote soll strengstens den Pflichtfeldern entsprechen.

 

2.5. Im Angebot über den Frachttransport ist es nötig die genauen Punkte über Beladung/Entladung in entsprechenden Feldern anzugeben.

 

2.6. In Angeboten ist das Einstellen von Kontaktinformationen (Tel, ICQ и usw.) in allen Feldern untersagt, außer in der Rubrik "Kontaktinformation".

 

2.7. In "Notizen" darf man nur die Information angeben, für die keine separaten Felder im Angebot vorgesehen sind.

 

2.8. Es ist untersagt die gleiche Fracht bzw. den gleichen Transport in einigen Angeboten (Klonen) zu platzieren.

 

3. Das Löschen von nicht aktuellen Angeboten

 

3.1. Angebote werden automatisch von der Datenbank der Webseite nach Ablauf von "Datum der Beladung vom" oder "Daum der Beladung bis" gelöscht.

 

3.2. Falls das Angebot früher als zum angegebenen Datum geschlossen wurde, ist der Benutzer verpflichtet, die geschlossenen oder nicht aktuellen Angebote selbstständig zu schließen.

 

3.3. Die gelöschten Angebote werden in den Papierkorb verlegt. Die Größe eines solchen Papierkorbs ist: für Premium Benutzer — 500 Angebote, für Benutzer, die für die entsprechenden Pakete nicht zahlen, — 150 Angebote.